Über uns

Der Sportverein Sillenbuch 1892 e.V. hat seit September 2021 eine vereinseigene Ballschule. Kinder ab vier Jahren werden spielerisch und altersgerecht an das Sportgerät Ball gewöhnt und an die grundlegenden Ballfertigkeiten herangeführt. Im Laufe der Ausbildung werden diese Fertigkeiten weiter verbessert und die Kinder bekommen die Möglichkeit, die Ball- und Rückschlagsportarten im SVS sportartbergreifend kennenzulernen, um sich in ihrem individuellen Neigungsbereich optimal zu entwickeln.

Inhalte & Ziele der SVS-Ballschule

Die Ballschule…

  • bietet Kindern eine vielseitige ballsportübergreifende
    Bewegungserfahrung mit verschiedenen Spielgeräten rund um das Thema Ball

  • ermöglicht Kindern, sozialkompetente Bewegungserfahrung in Kleingruppen zu sammeln

  • steht für ein qualitativ hochwertiges Training und qualifizierte SVS-Übungsleiter

  • stellt neben dem balltechnischen Umgang Koordination, Motorik sowie die Liebe zu Spielformen mit dem Ball in den Mittelpunkt

Rahmenstruktur

  • Training 1 x wöchentlich (für Kinder ab 4 Jahren) für drei Altersstufen

  • individuelle Förderung in Kleingruppen (max. 15 Kinder pro Gruppe)

  • ganzheitliches Rahmenkonzept mit Konzentration auf die Ball- und Rückschlagsportarten des SVS

  • auf Wunsch Feedbackgespräch mit den Eltern

  • hauptamtliche Leitung

  • Anschließender Übergang in den Abteilungssport des SVS

Anmeldung

Die Anmeldung muss schriftlich nach dem zweiten Mal Schnuppern erfolgen. Mit dem unterschriebenen Anmeldeformular werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der SVS-Ballschule Bestandteil des Vertrages. Voraussetzung für die Teilnahme an der SVS-Ballschule ist die Mitgliedschaft im SV Sillenbuch 1892 e.V. oder im TSV Heumaden 1893 e.V. Darüber hinaus hat die schriftliche Anmeldung zur SVS-Ballschule mit dem entsprechenden Anmeldeformular zu erfolgen. Mitglieder des TSV Heumaden haben mit der Anmeldung zur SVS-Ballschule einen Nachweis über ihre Mitgliedschaft beim TSV Heumaden zu erbringen.

Kündigung

Die Beendigung der Ballschul-Mitgliedschaft ist nur zum Ende eines Halbjahres möglich. Kündigungen müssen bis spätestens Ende eines Halbjahres schriftlich bei der Geschäftsstelle des SV Sillenbuch eingegangen sein. Die Erklärung des Austritts aus dem Hauptverein bedarf einer gesonderten Erklärung. Diese hat ebenfalls schriftlich gegenüber der Geschäftsstelle des SV Sillenbuch spätestens bis zum 30. November eines Jahres zu erfolgen.

Beitragsstruktur

Die Ballschule erhebt Halbjahresbeiträge. Die Halbjahre gehen von 1.10. – 31.3. & 1.4. – 30.9. eines Jahres. Eine Mitgliedschaft im SVS ist erforderlich. Mitglieder des TSV Heumaden sind ebenfalls teilnahmeberechtigt.

Der Halbjahresbeitrag liegt bei 90,00€ Bei Geschwisterkinder 75,00€